Morgen geht es los …..

… ich starte den CANINE FITNESS TRAINER bei FENZI DOG SPORT ACADEMY

Ich werde Euch wöchentlich auf dem Laufenden halten, was die Ausbildung beinhaltet, welche Aufgaben wir haben, was meine Hunde davon halten und und und.

Ich für meine Teil bin sehr gespannt und freue mich auf neue Aufgaben.

Parallel mache ich gerade 2 Cavaletti Online Kurse

Einmal den von Imke Niewöhner DOG IN MOTION 
Ihre Online Kurse findet ihr unter dem Reiter Fern-Training

Der andere Kurs findet auf englisch statt (ebenso der Fenzi Fitness Trainer) und ist von Bobby Lyons
Den Kurs findet ihr HIER

Auch weitere interessante Kurse könnt ihr auf den jeweiligen Seiten finden.
Vllt motiviert das ja den ein oder anderen auch mal etwas MEHR zu machen

 

 

Advertisements

Mit Hund in Australien – Erfahrungsbericht

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich einen ganz spannenden Gastbeitrag für Euch.

Die liebe SUE ist nämlich mit ihrem Hund JACK nach Australien ausgewandert, zumindest für eine gewisse Zeit wird sie dort leben, lieben, arbeiten, studieren und vieles mehr.

Ihr Bericht dazu ist spannend und sehr informativ für diejenigen, die immer schonmal wissen wollten WIE GEHT SO WAS

  Weiterlesen

GEWINNSPIEL

Ich verlose heute ein kleines Leckerli Paket an euch (wird mit euch abgestimmt)

Was müsst ihr dafür tun

– ein Foto einreichen von eurem Hund und dem niedlichsten Trick, den er kann an honeyelfe@gmail.com

– Betreff VERLOSUNG WORDPRESS MINIDANCER

– Das Foto muss euer Eigentum sein, bei Fotografen Bildern Genehmigung einholen,  da das Gewinnerbild hier gezeigt wird (Fotografennennung gerne mit Link zur Homepage)

– ein Bild pro Person und Hund

– Stichtag 30.5.2016 – 20:00 Uhr

Ich bin gespannt auf die Einsendungen

image

Foto by Nadine Krei

Ein aufregendes Wochenende

Das verlängerte Christi-Himmelfahrt-Wochenende war für uns ganz schön aufregend.

FRISBEE TURNIER

Am Donnerstag startete Bjelle ihr erstes Frisbee Turnier mit ganz kleinen Zielen

  • bei mir bleiben
  • spielen können
  • keine Hunde töten, die am Spielfeldrand stehen (sie hat ja leider ein großes Problem mit Hunden, seitdem sie mit 4,5 Monaten und 1,5 kg schwer von einem 40kg Hund niedergewalzt wurde)
  • nicht letzter werden

Tja was soll ich sagen … wir haben ALLE aber auch restlos ALLE Ziele erfüllen können und hatten unglaublichen Spaß.

fb_img_1462513931902.jpg

Foto by Undine Bresch

Der ganze Tag war sooo toll für uns und so wertvoll für Bjelle.
Sie konnte inmitten von anderen Hunden, die sie nicht kannte entspannen, mit fremden Menschen kuscheln und mit mir spielen.
Auf dem Feld hat sie sich super geschlagen, ich übe noch.
Unsere erste Freestyle Runde war mal so NIX, aber da war ich einfach total drauf eingestellt, dass ich nach ihr sehen muss, ob sie auch da bleibt, oder ob sie doch auf die Hunde am Spielfeldrand reagiert .. nein hat sie nicht .. daher war die 2-te Runde dann auch schon ein bisschen besser.
Schlussendlich wurden wir dann vorletzter, dass der Letztplatzierte nur eine statt zwei Runden gespielt hat, muss man ja nicht erwähnen.

Wir haben einen tollen Tag verbracht mit super netten Menschen, die uns herzlich unterstützt haben und viel viel erklärt haben (danke vor allem Björn, Nana und Dini), tollem Wetter, einer super Orga (danke Miri und Sven) und und und .. ach es war einfach TOLL.
Es war sogar SO TOLL, dass wir direkt das zweite Turnier gemeldet haben am 18./19.06.2016 www.ruhrpott-cup.de

Fotos by Oliver Traschütz


TRICKZERTIFIKATE SEMINAR

Samstag Mittag ging es dann weiter zum Trickzertifikate Seminar nach Bad Oldesloe zur lieben Janna und der Hundeschule Sitz Platz Komm

2 Tage lang konnten sich die Teilnehmern Zertifikate erarbeiten, neue Tricks beginnen oder an Problemen arbeiten.

Wie jedes Jahr war es wieder ein Seminar mit tollen Menschen, einer super Organisation, Gastfreundschaft ohne Ende (nochmal ein GANZ HERZLICHES DANKE an deine Mama Janna), tollen Teams, super Tricks und einer ganz tollen und besonderen Atmosphäre.

Ich freue mich, dass wir für 2017 direkt 2 Seminare planen werden 🙂

Hier ein paar Bilder vom Wochenende

Fotos by Nadine Krei

Am Sonntag Abend sind wir heim gefahren und nach einer langen Fahrt gut zu Hause angekommen, müde ins Bett gefallen und haben am Montag einen ganz gemütlichen Chill-Tag eingeschoben bevor wir am Dienstag dann wieder zur Arbeit gestartet sind.

Ich muss mich auch wirklich herzlich bei meinen 3 Mädels bedanken, die immer ohne zu murren Stunden in ihren Boxen ausharren, sofort dabei sind wenn sie was zeigen dürfen, Bjelle die immer bemüht ist es richtig zu machen, auch wenn sie es nicht immer schafft, Honey die sogar die Hühner im Garten akzeptieren konnte, Elfe die einfach immer nur lieb und angepasst ist … ach Mädels .. was würde ich nur ohne euch machen

HAB EUCH LIEB !!!!!

Bjelles erstes Frisbee Turnier

Gestern war ein aufregender Tag. Bjelle und ich hatten unser erstes Frisbee Turnier.
Stattgefunden hat der Grenzlanc-Cup in Hückelhoven Grenzland-Cup

Ich muss sagen es war toll und wir haben unsere persönlichen Ziele erreicht:
Bjelle bleibt auf dem Spielfeld und konzentriert bei mir.
Wir werden nicht letzter.
JUPP hat geklappt….  sie war immer bei mir und wir bekamen Platz 10 von 11 :mrgreen:

Nächster Wunsch: 
Ein tolles Foto

image

Check … herzlichen Dank an Undine für das tolle Bild

Zusammenfassung:
Tolle Leute, super Hunde,  tolle Darbietungen, scheiß Wind, super Orga.

Danke an die die mich überredet haben teilzunehmen und mir Mut gemacht haben.

Wir nehmen es nun in die Hand, üben fleißig und hoffen das wir nächstes mal genauso SÜSS aber auch mehr BOAH sind

Das Mädels ABC

Das Mädels ABC – inspiriert von Fellkind Penny

Wir haben und dann auch mal die Mühe gemacht unser ABC zu erstellen, natürlich für jedes der Mädels einzeln 🙂
Viel Spaß dabei

A
Honey – Anschmiegsam
Bjelle – Athletisch
Elfe – Aengstlich

B
Honey – BEE – Bienchen
Bjelle – begeisternd
Elfe – bemüht

C
Honey – Charmant
Bjelle – Cholerisch
Elfe – Charmant

D
Honey – Dame
Bjelle – dämlich (Jungspunt ohne funktionierendes Hirn – nicht böse gemeint)
Elfe – Dusseldier

E
Honey – Elegant
Bjelle – Elefant
Elfe – Elfe

F
Honey – Frontal
Bjelle – Fixiert
Elfe – Freundlich

G
Honey – Gigantisch
Bjelle – Gaga
Elfe – Gründlich

H
Honey – Harmoniebedürftig
Bjelle – Hampelfrau
Elfe
– Hühnchenliebhaber

I
Honey – Intelligent
Bjelle – Idiotisch
Elfe – Ideologisch

J
Honey – Just in time
Bjelle – Jabbadabbadoo
Elfe – Jealous

K
Honey – Königin
Bjelle – Krawalltante
Elfe – Knecht

L
Honey – Liebling
Bjelle – Laberbacke
Elfe – Lustig

M
Honey – MONK 🙂 (Mutti)
Bjelle – Mamakind
Elfe – Motorisch eingeschränkt

N
Honey – Narzistisch
Bjelle – Naturkind
Elfe – Naiv

O
Honey – Objektiv
Bjelle – Optimistisch
Elfe – Oberniedlich

P
Honey – Papillon
Bjelle – Papillon
Elfe – Pure Breed

Q
Honey – Queen
Bjelle – Quengel
Elfe – Querkopf

R
Honey – Rüdin
Bjelle – Raufbold
Elfe – Randbewohner

S
Honey – Sensibel
Bjelle – Satan
Elfe – Sanft

T
Honey – Troubleshooter
Bjelle – Troublemaker
Elfe – Trienchen

U
Honey – Umdenker
Bjelle – Unmöglich
Elfe – Ursüß

V
Honey – Variabel
Bjelle – Verrückt
Elfe – Visionär

W
Honey – Wahnsinniges Genie
Bjelle – Wahnsinnig ohne Genie
Elfe – Weichherzig

X
Honey – X-trem
Bjelle – X-tremer
Elfe – X-los

Y
Honey – Yang
Bjelle – Ying – Youngster
Elfe – Yogaschläfer

Z
Honey – Zart
Bjelle – Zappelphilipp
Elfe – Zimperlich